Neuheiten und Nachrichten

MAJOR stellte sich in neuem Design in Deutschland vor

5.6.2019

Das neue Design des Modells ZETOR MAJOR wurde Ende April in einem weiteren Land vorgestellt. Gemeinsam mit anderen Modellen dieser Marke wurde es auf der AGRA Messe Leipzig, der zweitgrößten Landwirtschaftsausstellung in Deutschland, präsentiert.

Den fünfzehnten Jahrgang der Messe ließen sich die knapp 50 000 Besucher, auf welche rund 1200 Aussteller auf 115 000 m2 Fläche warteten, nicht entgehen. Neben der landesweiten Bedeutung ist die AGRA Messe Leipzig auch für die Region sehr wichtig. In Ost - und Mitteldeutschland handelt es sich um die größte jährlich stattfindende Fachmesse, die ein breites Angebot an landwirtschaftlichen und forstwirtschaftlichen Produkten präsentiert. Auch dies war einer der Gründe, warum der Stand der Marke ZETOR auf der Messe nicht fehlen durfte.

 

„ZETOR hat in Deutschland eine starke Marktpräsenz, beispielsweise in den Bundesländern Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg, und deshalb ist die Agra Messe für uns eine tolle Gelegenheit, um ZETOR-Produkte zu präsentieren. Es freut uns, dass unsere sechs Vertriebspartner: HLG Dahme, FLS - Fahrzeug und Landtechnik Service, Ralle Landmaschinen, KSM Meineweh, Hoffmann Kommunal Baumaschinen und Nutzfahrzeuge und IBH - Ingenieurbüro Harm Antriebstechnik an der Messe teilgenommen haben. Dank der starken Präsenz konnten wir uns all unseren Kunden widmen und ihnen die ZETOR-Traktoren im Detail vorstellen“, führt Jan Kuchta, Vertriebsleiter der ZETOR DEUTSCHLAND GmbH, an.

 

Unter hunderten Messeständen fanden sich beim ZETOR-Messestand täglich 400-500 Interessenten ein. Neben dem neuen Design des ZETOR MAJOR konnte fast das gesamte Portfolio der Marke bewundert werden, darunter der UTILIX HT 45, HORTUS HS 65, PROXIMA CL 100, PROXIMA HS 120 und CRYSTAL HD 170.

Diese Website verwendet Cookies, um Werbung zu personalisieren und den Besucherzahl zu analysieren. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, Cookies auf Ihrem Gerät zu speichern.
Weitere Informationen