Neuheiten und Nachrichten

ZETOR POWERTRAIN

10.11.2017

In der modern ausgestatteten Zentrale in Brünn werden Antriebseinheiten und verschiedene Varianten von Getrieben und anderen Komponenten hergestellt. Es ist möglich, sie auch in anderen Maschinen, nicht nur in landwirtschaftlichen Traktoren, einzusetzen. Bei der Entwicklung und Produktion sorgt das Unternehmen für hohe Qualität, und die ZETOR Motoren werden bei den Kunden für niedrige Betriebskosten und deren hohe Haltbarkeit geschätzt. Dies wurde durch mehrere unabhängige Tests bestätigt, wie z. B. durch die Mendel Universität in Brünn.

MOTOREN

Das Angebot der ZETOR Motoren bilden 4-Zylinder-Motoren mit 8 und 16 Ventilen mit einem Hubraum von 2,900 und 4,100 cm3 und einer Leistung von 80 bis 150 PS. Die Motoren werden inkl. Nach bearbeitung, sogenannten Aftertreatment angeboten, also einem System, das Schmutz und Schadstoffe aus der Kraftstoffverbrennung abfängt. Die Motoren verschiedener Typen und Abgasnormen wie STAGE IIIA und STAGE IV werden serienmäßig gebaut. Wir haben alle Genehmigungen, die in der EU und den USA für die Zulassung erforderlich sind. Die Motoren finden auf dem Markt eine weite Verwendung, außer der Landwirtschaft werden die Motoren auch in Bergbaumaschinen, Seilbahnen, Abschleppeinrichtungen, Sprühgeräten usw. eingebaut.
engine

Das reifste System ist der STAGE IV Motor. Er nutzt eine Kombination aus einem aktivem DPF-Filter (Partikelfilter) und einem SCR (Selective Catalytic Reduction) System. Die gesamte STAGE IV Abgasnorm bietet den Kunden Vorteile in Form der Drehmomentoptimierung. Im Vergleich zu Konkurrenz verfügt die ZETOR STAGE IV Lösung über weniger elektronische Komponenten (z.B. Common Rail) und führt je nach Tätigkeit zu Kraftstoffeinsparungen von bis zu 20%. Die vorgestellten Vorteile wurden durch einen unabhängigen Test an der Mendel Universität in Brünn bestätigt. Die Messergebnisse zeigen, dass der vorhandene Motor sogar die Abgasnorm STAGE V ready erfüllt und somit eine einzigartige und konkurrenzlose Lösung darstellt. Aus der Sicht der Entwicklung wird nun an einem 3-Zylinder-Motor mit 50 PS und einem 6-Zylinder-Motor mit einer Leistung von bis zu 170 PS und einem Hubraum von 6234 cm3 gearbeitet.
 

GETRIEBE

Ein weiterer ZETOR TRACTORS a.s. Artikel sind Getriebe, die in den Modellreihen von ZETOR Traktoren und Traktoren anderer Hersteller eingesetzt werden. Getriebe werden separat oder als Teil des Antriebsstrangs einschließlich Motor und Achsen angeboten. Der Antriebsstrang wird derzeit von einem russischen Partner abgenommen. Die Zusammenarbeit mit KEMP in Russland wird von ZETOR als großer Erfolg angesehen. In das Land werden hunderte Komponenten des FORTERRA 135 in der Abgasnorm STAGE IIIA eingeführt, für die Zukunft wird die Erhöhung der Zahl geplant. Die finale Montage wird im russischen Werk durch den russischen Partner sichergestellt.
Transmise

“Unsere gefertigten Motoren und Komponenten werden gründlich getestet, um unseren Kunden immer die höchste Qualität zu bieten. Und gerade die eigene Entwicklung und Fertigung der Motoreinheiten und deren Getrieben macht so einen großen Unterschied zu der Konkurrenz aus,“ fügt diesem Thema David Kollhammer, Direktor des Bereiches Strategie bei ZETOR TRACTORS a.s. hinzu.

Die Komponenten der Marke ZETOR können den Partnern gemäß ihren Anforderungen und konkreten Spezifikationen geliefert werden.

Diese Website verwendet Cookies, um Werbung zu personalisieren und den Besucherzahl zu analysieren. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, Cookies auf Ihrem Gerät zu speichern.
Weitere Informationen